Das Geheimnis der Firma Eisenbach Tresore

Allgemein

Die Eisenbach spezial-trans-GmbH mit Firmensitz in Fuldabrück (Hessen) liefert Safes und Wertschutzschränke in zahlreichen Ausführungen. Vertrieben werden die Produkte über einen Online Shop.

Das Unternehmen bietet eine eingehende telefonische Beratung an, die mit keinen Kosten verbunden ist. Wer Fragen bezüglich Tresorbau und Service geklärt haben möchte, kann sich vertrauensvoll an einen Fachberater wenden.

Empfohlene Waffenschränke

Eisenbach Waffenschrank EN 1143-1 Grad 0Eisenbach Kurzwaffentresor KWT 900 EN 1143-1 Grad 0Kurzwaffentresor Andreas 100, 5 Waffenhalter, Grad 0, HxBxT 355x530x415 mm, Doppelbartschloss, grauWaffenschrank WH200, 7 Waffenhalter, Grad 0, HxBxT 1500x475x430 mm, Doppelbartschloss, Lichtgrau
Eisenbach Waffenschrank EN 1143-1 Grad 0*Eisenbach Kurzwaffentresor KWT 900 EN 1143-1 Grad ...*Kurzwaffentresor Andreas 100, 5 Waffenhalter, Grad...*Waffenschrank WH200, 7 Waffenhalter, Grad 0, HxBxT...*
€ 689,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 349,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 424,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 778,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Das Angebot von Eisenbach Tresore geht mit den deutschen Vorschriften gemäß § 36 WaffG und § 13 AwaffV konform

Eine Prüfplakette ist bei allen vertriebenen Produkten auf der Schrankinnenseite angebracht. Es handelt sich ausschließlich um deutsche Produkte der Hersteller Bode-Panzer, Dometic, Eisenbach und FORMAT Tresorbau. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.

Aufstellung vor Ort

Auf Wunsch wird der Tresor gegen einen Aufpreis vor Ort aufgestellt und, wenn nötig, fachgerecht montiert oder verankert. Bei Vorkasse erhält der Kunde 2% Skonto. Fällt die Wahl auf eines der Sonderangebote, lässt sich zusätzlich Geld sparen. Bestellungen sind online, per Fax oder telefonisch möglich.

Das Warensortiment von Eisenbach Tresore im Detail:

  1. Safes bzw. Wertschutzschränke, die hinsichtlich des Widerstandsgrades den Normen gemäß EN 1143-1 und ECB-S beziehungsweise den VDS-Klassen 1 bis 5 entsprechen. Sie werden in erster Linie zur sicheren Aufbewahrung von Bargeld und Wertgegenständen genutzt, sowohl im Geschäfts- als auch im Privatbereich.
  2. Brandschutz- bzw. Feuerschutztresore sorgen für eine zertifizierte Feuersicherheit von Dokumenten. Diese Tresore bieten darüber hinaus Schutz vor Löschwasser und Löschschaum.
  3. BTM-Tresore, die mit § 15 des Betäubungsmittelgesetzes (BtMG) übereinstimmen. Sie eignen sich für Krankenhäuser, Kliniken, Pflegeheime, Arztpraxen, Apotheken und andere soziale Einrichtungen.
  4. Waffenschränke in den Sicherheitsstufen A, A mit B-Innentresor und B.
  5. Datensicherheitstresore, die je nach Ausführung Datenträgern 1 oder 2 Std. Brand- bzw. Feuerschutz gewähren.
  6. Schlüsseltresore und Schlüsselschränke in unterschiedlichen Größen und Formaten nehmen Schlüssel sicher in sich auf.
  7. Wandtresore zum Einmauern, so dass nur noch die Tür sichtbar bleibt.
  8. Möbeltresore, die fest in einen Schrank montiert werden können.
  9. Deposit- bzw. Einwurftresore mit Schublade. Diese Variante lässt sich mit einem Briefkasten vergleichen. Der Einwurf muss allerdings so konstruiert sein, dass auf den Inhalt kein Zugriff mehr besteht. Das Schubladensystem ist deshalb mit einer Rückholsicherung ausgestattet, die das Entnehmen bereits zugeführter Umschläge oder Objekte zuverlässig verhindert.

Garantierte Sicherheit beim Kauf

Eisenbach Tresore offeriert Safes und Schutzschränke in einem, von Internet-Experten für gut befundenen Trusted Shop. Nur geprüfte und als seriös eingestufte Händler sind zur Verwendung dieses Gütesiegels berechtigt.

Die Zertifizierung erfolgt einerseits aufgrund einer bestehenden Geld-zürück-Garantie bei Rückgaben oder nicht erfolgten Lieferungen. Außerdem wird unter anderem das integrierte Kundenbewertungssystem zur Orientierungshilfe herangezogen.